Infrastructure Engineer für Azure-, Windows-Server- und Container-Technologien im Development-Team m/w/d (Teil-/Vollzeit)

Bring deine Expertise in unser Team ein und unterstütze uns dabei, unser Produkt zu betreiben und unseren Deployment-Prozess weiterzuentwickeln!

Wer wir sind

Wir sind ein Team von aktuell ungefähr 10 Personen, die gemeinsam https://signpath.io entwickeln und betreiben.
SignPath Team Values

Was dich im Alltag erwartet

  • Du bist Teil des Development-Teams, steuerst Infrastruktur- und Betriebs-Know-how bei und arbeitest mit Kollegen der Betriebs- und Infrastrukturteams zusammen
  • Du bringst deine Expertise in unsere bestehenden Betriebs- und Deploymentprozesse ein und hilfst uns, diese zu verbessern und immer mehr zu automatisieren. Dabei beeinflusst du selbstverständlich den benutzten Infrastruktur-Technologiestack und die für das Deployment verwendeten Tools mit
  • Du beschäftigst dich mit Azure- bzw. Cloud-, Windows-Server- und Container-Technologien und bildest dich stetig bezüglich neuester Technologien weiter. So bringst du immer neue Ideen ein, wie wir den Betrieb unserer Anwendung und unsere Betriebsprozesse stärken können
  • Du wertest Monitoring-Informationen aus und generierst daraus Vorschläge für einen robusten und kosteneffizienten Betrieb. Außerdem erarbeitest du auf Basis deiner Erfahrungen Richtlinien für Monitoring und Supportmitarbeiter


Was wir suchen

  • Du verfügst über Erfahrung im Deployment komplexer .NET-Applikationen auf dem Microsoft-Technologiestack (Windows Server) und hast dich bereits mit Azure-Cloud-Diensten (IaaS, CaaS und PaaS) beschäftigt
  • Du arbeitest selbstständig und im Team (z.B. beim Pairing oder bei gegenseitigen Reviews), bringst dich aktiv in Entscheidungsprozesse ein, erforschst gerne neue Technologien und gibst dein Wissen weiter
  • Hohe Qualität ist für dich besonders wichtig und es bereitet dir Freude, die von dir gefundenen Lösungen laufend iterativ zu verbessern
  • PowerShell ist eines deiner Standardwerkzeuge und du hast idealerweise schon einmal mit den folgenden Tools und Systemen gearbeitet: TeamCity, Octopus Deploy, VSTS/Azure DevOps, Azure Application Insights und Docker

Was wir bieten

  • Mitarbeit an einem von Grund auf neu entwickelten, spannenden Produkt, das Kunden dabei hilft, ihre bestehenden Softwareentwicklungsprozesse sicherer zu gestalten
  • Arbeit mit modernsten Technologien, die Gelegenheit sich tief in diese einzuarbeiten und Expertenwissen aufzubauen
  • Eine außergewöhnliche, teamorientierte Arbeitsweise, gemeinsame Verantwortung mit gelebter Hilfsbereitschaft und ein starkes Teamgefühl
  • Ein Team auf hohem technischen Niveau, das danach strebt, immer besser zu werden
  • Flache Hierarchien, direkte Kommunikation und eine exzellente Gesprächsbasis bis hin zum Geschäftsführer
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, einen Teil der Arbeitszeit im Home Office zu leisten
  • Die Möglichkeit, in einem Team Teilzeit zu arbeiten, wo dies nicht als Ausnahme gesehen, sondern voll akzeptiert wird
  • Freiraum und die Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen (z.B. im Rahmen unserer regelmäßigen Exploration Days)
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb von SignPath (z.B. zur Rolle des Systemarchitekten) sowie im Unternehmen RUBICON
  • Diverse Benefits wie z.B. Gratis-Jahreskarte der Wiener Linien, Bezahlung der privaten Internetanbindung, Gratis-Getränke uvm.

Benefits


Inside RUBICON

Unsere KollegInnen leisten sehr gute Arbeit. Um das zu honorieren, bieten wir neben umfangreichen Sozialleistungen und Goodies auch eine sehr gute Entlohnung. Bei der ersten Einstufung spielen die Ausbildung und Vorerfahrung eine wesentliche Rolle. Gemäß §9 Abs. 2 GlBG beträgt das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position 41 706,- EUR brutto / Jahr. Eine Überzahlung ist je nach Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung üblich.


Einblicke in RUBICON

 
KONTAKT