AKM Lizenzformat-Tool: Berechnung und Fakturierung von Lizenzgebühren

    AKM Lizenzformat-Tool: Berechnung und Fakturierung von Lizenzgebühren

    AKM Lizenzformat Tool
    Mit dem für die AKM (Gesellschaft der Autoren, Komponisten und Musikverleger) entwickelten Lizenzformat Tool werden die Meldungen über heruntergeladene oder gestreamte Musiktitel in ein einheitliches Datei-Format gebracht, damit in weiterer Folge die Lizenzgebühren berechnet und die entsprechenden Rechnungen erstellt werden können.

    Lizenzverrechnung für Online-Musik einfach gemacht

    Online-Musikanbieter schicken Listen der online heruntergeladenen oder gestreamten Musiktitel und die dazugehörigen Salesdaten in den unterschiedlichen Formaten und über unterschiedliche Kanäle an die AKM. Diese so genannten Nuzungsmeldungen werden in das von RUBICON entwickelte Lizenzformat Tool importiert. Im Zuge dessen werden die Ausgangsformate in ein einheitliches, weiterverarbeitbares Format konvertiert und die enthaltenen Daten validiert.

    Lizenzberechung und Rechnungserstellung

    Nach erfolgreichem Import erfolgt die Berechnung der Lizenzgebühren zum entsprechenden Lizenzfall. Im Anschluss an die Berechnung werden die Daten aus der Nutzungsmeldung, im dafür vorgesehenen Format, um die berechneten Werte ergänzt und zur Fakturierung übergeben. Im Zuge dieses Exports können die Daten, die in das Export-File geschrieben werden, optional gefiltert oder kumuliert werden.

    Liegen 100% der Rechte zu den gemeldeten Nutzungen bei AKM bzw. AUME (Austro Mechana), so können die Rechnungsinformationen direkt aus dem Tool generiert werden Dazu werden die Daten in das erforderliche Rechnungsformat konvertiert.

    Ist eine Berechnung der Anteile an den Rechten notwendig, werden die Rechteanteile von AKM und AUME über eine Schnittstelle zu einer externen Anwendung ermittelt und dann in das entsprechende Rechnungsformat konvertiert.

    Wir haben ein neuartiges Modell entwickelt und RUBICON hat innerhalb kurzer Zeit einen wichtigen Teil der technischen Umsetzung möglich gemacht. Mit dem Lizenzformat-Tool haben wir ein komfortables und vor allem einfaches Werkzeug zur Verarbeitung eingehender Nutzungsmeldungen bekommen.

    Stefan Schuster, Projektmanager der AKM

     
    KONTAKT