Applikation unterstützt bei der Ausstellung des Sport- und Turnabzeichens

    Applikation unterstützt bei der Ausstellung des Sport- und Turnabzeichens

    Sportministerium

    Um der stetig steigenden Anzahl an Erwerbungen des österreichischen Sport- und Turnabzeichens (mehr als 7.000 pro Jahr) gerecht zu werden, wurde zur effizienten Verwaltung eine moderne und einfach zu bedienende Client-Anwendung in der Rekordzeit von 2 Monaten entwickelt. Durch die hohe Fachkompetenz der MitarbeiterInnen der ÖSTA-Geschäftsstelle konnten die fachlichen Anforderungen präzise dargestellt und rasch als Anwendung umgesetzt werden.


    Durch den intuitiven Aufbau der Anwendung und den selbsterklärenden Funktionalitäten war für die AnwenderInnen wenig Einarbeitungszeit notwendig. Das unterstreicht die Flexibilität und den effizienten Einsatz des RUBICON Frameworks re-motion und der zugrundeliegenden Basistechnologie des Microsoft .NET Frameworks in Kombination mit der leistungsfähigen Dokumentengenerierung mit Document Partner.

    Dank der Neuentwicklung der Anwendung ÖSTA können sich unsere MitarbeiterInnen verstärkt um unsere Kunden kümmern und auf Knopfdruck Urkunden, Rechnungen, Statistiken und Lagerbestände abrufen. Besonders die unkomplizierte und professionelle Zusammenarbeit in diesem Projekt hat uns begeistert.

    Robert Moschitz BA, Projektkoordinator ÖSTA

    Das Österreichische Sport- und Turnabzeichen wird vom Sportministerium als Anerkennung für vielfältige sportliche Leistungen verliehen.

    Die Leistungen für das ÖSTA erfordern gute und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit, dennoch sind diese in den Breiten- und Gesundheitssport einzugliedern. Somit ist für alle Sportinteressenten und Sportbegeisterte auch außerhalb des Spitzensportes die Möglichkeit gegeben, für sportliche Leistungen eine staatliche Anerkennung zu erlangen.

    http://www.oesta.at
     
    KONTAKT