Register Nova: Öffentliche Register effektiv implementieren

Stefan Wenig, Head of Research and Development bei RUBICON, hat auf der ADV-Tagung für Verwaltungsinformatik am 18.11.2014 Register Nova vorgestellt. Register Nova bildet die technologische Basis zur effektiven Umsetzung von öffentlichen Registern.

Register sind mit vielen Herausforderungen verbunden, die oft erst auf den zweiten Blick sichtbar sind. Große Datenmengen sollen bei hoher Verfügbarkeit schnell abrufbar sein. Datenerfassung und -pflege sollen mitunter auch verteilt möglich sein, ohne Konflikte hervorzurufen. Dabei darf kein Eintrag und keine Änderung verloren gehen, und dennoch soll der Betrieb möglichst kostengünstig sein. Dazu kommen Anforderungen an Sicherheit, Nachvollziehbarkeit, und viele funktionale Wünsche.

Durch den Einsatz von Register Nova können viele Einschränkungen traditioneller Ansätze aufgehoben werden. Es bietet Standardfunktionen, nutzt die Möglichkeiten der Cloud und reduziert den Aufwand bei der Implementierung von Registern.

KONTAKT